Familiennachzug -لم الشمل

حلقتنا اليوم اعزائي المتابعين عن موضوع يهم الكثيرمن اللاجئين في المانيا الا وهو لم الشمل ..ما هي الصعوبات في ظل القانون الجديد؟

قمنا بالاتصال هاتفيا مع السيدة شتيفاني موربي المسؤولة في مجلس اللاجئين في مقاطعة ساكسن انهالت كما وقد شاركنا ضيوفنا في الاستوديو تجاربهم الشخصية ..في نهاية الحلقة قمنا باجراء حوار مع السيد محمد ملص  من منظمة حياة عائلية للجميع من برلين والذين ياخذون على عاتقهم حاليا النضال  لتحصيل حقوق اللاجئين في لم الشمل

الحلقة باللغتين العربية والالمانية

..لمعلومات اكثر عن نشاط منظمة حياة عائلية للجميع

Wir beschäftigen uns heute in unsere Sendung mit dem aktuellen Thema Familiennachzug, das viele geflüchtete Menschen gerade betrifft. Was sind die Schwierigkeiten und die Bedingungen des neuen Familiennachzuggesetzes?
Wir haben mit Frau Stefanie Mürbe, einer Mitarbeiterin im Flüchtlingsrat in Sachen Anhalt, telefoniert. ِِAußerdem haben unsere Gäste im Studio mit uns ihre persönlichen Erfahrungen geteilt. Auch haben wir mit Herrn Mohamed Malas gesprochen. Er ist bei der Organisation „Familienleben für alle“ aus Berlin, die um das Recht der Geflüchteten auf Familiennachzug kämpfen, aktiv.

Die Sendung ist auf Arabisch und Deutsch.

familienlebenfueralle.net
Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*